Businessgedicht

Ich schreibe Ihr individuelles Businessgedicht - intelligent und humorvoll!
Glänzen auch Sie bei Ihrem Firmenevent mit einer besonderen Einlage!

Beispiel:
Ein Glas verarbeitendes Unternehmen feierte ein stolzes Jubiläum: In großem Rahmen wurde der Firmengeschichte sowie der Erfolge gedacht.
Diese Rede wurde - zur allgemeinen Begeisterung - in Reimform gehalten.
Mit Zustimmung der Firmenleitung wird es hier in anonymisierter Form gezeigt:


Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Manche fragen sich schon eben
Was wird es heute Abend geben
Erst – das soll man nie vergessen
gibt es ein sehr feines Essen

Dann wird bitte schön gelacht:
Weil die Fotos werden gemacht
Danach spielt dann auf die Schnelle
Eine flotte Musikkapelle

Für viel Schwung wird sie sorgen
Und für Muskelkater morgen
Feiern wollen wir hier und heute
Liebe, werte Betriebsleute

Die Mitarbeiter sind uns teuer
letztes, nächstes Jahr und heuer
vieles, das uns täglich eint
Bin sicher, dass Ihr das auch meint

Weil das Glas uns fasziniert
Uns Tag für Tag zusammen führt
Das Material ist glasklar
Faszinierend, wunderbar

Seien´s Flaschen für Apotheken
Sei´s das Trinkglas für die Theken
Auch ein hochwert´ger Dekanter
Ist ein netter Glasverwandter

Ob Flacons oder auch Tiegel
(geeignet ist es nicht für Ziegel)
Es gibt die kleinen und die großen
Gefäße für Spirituosen

Manche lieben Glas trendig
Andere hingegen beständig
Glas in seiner ganzen Vielfalt
Für ganz besond´ren Inhalt

Beleuchtungen oder Geschirr
Auch die Krüge für das Bier
von so manchem großen Fest
Man hier produzieren lässt

Bei uns bläst man noch mit dem Mund
Das Glas – und oft wird es bunt
Wir haben stets für alle das
Optimale Lieblings-Glas

Ein Blick in die Geschichte zeigt
Wie weit die Firma sich verzweigt
Das Unternehmen ist erstarkt
Ganz toll auch am Weltmarkt

wir sind schon lange expandiert
Ins Ausland wird Glas exportiert
auch Glas-Nost war unsere Idee
Ja, okay, das war ein Schmäh!

wir haben eben eine dichte
langjährige Firmengeschichte
Wie war das denn nun zu bestreiten
Über all die Jahreszeiten?

Wichtig sind uns Mitarbeiter
Die bei uns bleiben – immer weiter
Fluktuation wär´ ein Problem,
denn es wär´ nicht angenehm

Denn erst nach den Arbeitsjahren
Ist mit Glas man gut erfahren!
Wertschätzung wird groß geschrieben
Gerne wird bei uns geblieben

Den „gläsernen“ Menschen gibt´s hier nicht
Der passt auch nicht in mein Gedicht
Nein: Exzellente Glasfachleute
Gab es gestern und auch heute

Dank unserer Vertriebsmitarbeiter
Geht´s zum Glück auch günstig weiter
Die Ausbildung von Lehrlingen
Tat uns immer gut gelingen

Und leistungsorientierter Lohn
Wir setzen auf die Tradition
Weiterbildung, sie ermöglicht
Günstiges Leistungsgewicht

Weiterhin werden Vitamine
In Glas stehen drin in der Vitrine
Stets vom Besten wird es sein
Makellos auch im Design

Denn das Glas schützt früh bis spät
Des Produktes Qualität
Umweltfreundlich ist es auch
recyclierbar im Gebrauch

Uns allen heute ist glasklar
Glas ist einfach wunderbar!
Lasst uns heut das Glas erheben
Auf unser gutes Firmenleben
Jetzt will ich Euch staunen lassen:
meine Worte waren mundgeblasen!